Übersicht Strategien 
Web-Site als
Marketinginstrument
Web-Site als Profit-Center
Portale
"Fraktale" Marketing-Strategie


Übersicht Online sein
Erfolgsfaktoren
Web-Promotion
Suchmaschinen
20 Tipps
Suchmaschinen-Optimierung


Übersicht Web-Controlling
Marketing-Controlling
Kostenrechnung


Sites zum Thema


 


Im Seminar suchen


Kontakt


eMail


Drucken


Sitemap


Hilfe 


Im Netlexikon suchen

Ihr aktueller Standort:

blättern

Seiten in dieser Rubrik


Weitere Texte


Links zum Thema

Website-Marketing

Seiten wiederholt anmelden

Es lohnt sich in der Regel, in größeren Abständen (z.B. einmal pro Quartal) die wichtigsten Seiten wiederholt anzumelden, auch wenn keine Änderungen stattgefunden haben. Bei einigen Suchmaschinen verbessert dies das Ranking. 
Zu häufige Anmeldungen können zum Rausschmiss führen
Aber wieder Vorsicht! Andere Suchmaschinen reagieren unfreundlich (die aktuell angemeldeten Seiten rutschen nach hinten und müssen sich wieder "hochdienen") oder gar allergisch (Rausschmiss bei allzu häufigen Anmeldungen der unveränderten Seiten) auf solche Aktionen. Hier muss der Web-Promotor also sehr genau wissen, welcher Maschine er mit welcher Anmeldetechnik auf den Pelz rückt. 
So scheint es, dass bei allen von Inktomi-Software getriebenen Suchmaschinen (z.B. HotBot) und auch bei Altavista eine einmal erreichte gute Platzierung durch Neuanmeldung gefährdet wird. Andererseits eliminieren beide regelmäßig ältere Seiten aus dem Index, um Platz für neue Seiten zu schaffen – Ihre könnte dabei sein!
Neuanmelden bei Änderungen ist immer sinnvoll
Unproblematisch ist es in der Regel aber, eine Seite neu anzumelden, wenn sich dort inhaltlich etwas Messbares getan hat. Sie stoßen die Robots auf diese Weise mit „mit der Nase drauf“, dass es sich bei Ihnen lohnt, häufiger mal vorbeizuschauen. Die Robots "lernen" dann, dass bei Ihnen etwas los ist und kommen gern und häufig wieder ;-). Sie erzeugen einen sich selbst verstärkenden Indexierungs-Effekt.
Dagegen scheinen die meisten Robots die Eintragung in die Meta Tags
<meta name="robots" content="index, follow">
<meta name="revisit-after" content="xy days">
eher zu ignorieren.
(-->mehr zu Meta Tags)
Dieses Thema wird auch im Zusammenhang eines  Schritt-für-Schritt-Tutorials zum Thema "Suchmaschinen-Optimierung" auf diesem Server aufgegriffen

© lb medien 2004
http://www.e-publishing.de